Stadt Babenhausen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße AA

Aktuelles aus Gütenbach

Haushaltssatzung 2019

Gemeinde Gütenbach

Schwarzwald-Baar-Kreis

 

Haushaltssatzung

 

der Gemeinde Gütenbach für das Haushaltsjahr 2019
 
Aufgrund von § 79 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg hat der Gemeinderat der Gemeinde Gütenbach am 12.12.2018 folgende Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2019 beschlossen:
 

§ 1

Haushaltsplan
 
Der Haushaltsplan wird festgesetzt mit
 
1. den Einnahmen und Ausgaben von je                                                                    8.062.278 €
    davon im Verwaltungshaushalt                                                                               3.572.278 €
    davon im Vermögenshaushalt                                                                                 4.490.000 €
2. dem Gesamtbetrag der vorgesehenen Kreditaufnahmen für Investitionen
    und Investitionsförderungsmaßnahmen (Kreditermächtigung) von                       1.700.000 €
    2.1. davon für Umschuldungen                                                                                             0 €
    2.2. davon für Kredite ohne Umschuldung                                                             1.700.000 €
 
3. dem Gesamtbetrag der Verpflichtungsermächtigungen in Höhe von                                  0 €
 

§ 2

Kassenkreditermächtigung
 
Der Höchstbetrag der Kassenkredite wird festgesetzt auf                                           500.000 €
 

§ 3

Realsteuerhebesätze
 
Die Hebesätze werden festgesetzt
 
1. für die Grundsteuer
    a) für die land- und forstwirtschaftlichen Betriebe (Grundsteuer A) auf                   405 v.H.
    b) für die Grundstücke (Grundsteuer B) auf                                                              390 v.H.
 
2. für die Gewerbesteuer auf                                                                                        360 v.H.
der Steuermeßbeträge
 
Hinweis:
Eine etwaige Verletzung von Verfahrens- oder Formvorschriften der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg (GemO) oder aufgrund der GemO beim Zustandekommen dieser Satzung wird nach § 4 Abs. 4 GemO unbeachtlich, wenn sie nicht schriftlich innerhalb eines Jahres seit der Bekanntmachung dieser Satzung gegenüber der Gemeinde geltend gemacht worden ist; der Sachverhalt, der die Verletzung begründen soll, ist zu bezeichnen. Dies gilt nicht, wenn die Vorschriften über die Öffentlich-keit der Sitzung, die Genehmigung oder die Bekanntmachung der Satzung verletzt worden sind.
 
Gütenbach, 12. Dezember 2018
 
 
 
Lisa Wolber
Bürgermeisterin

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeindeverwaltung Gütenbach
Hauptstraße 10
78148 Gütenbach

Bürgermeisterin
Lisa Wolber

Tel.: +49 7723 9306-13
Fax: +49 7723 9306-20
E-Mail schreiben

oder

Hauptamtsleiterin
Caroline Heim

Tel.: +49 7723 9306-14
Fax: +49 7723 9306-20
E-Mail schreiben