Stadt Babenhausen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Schriftgröße AA

Aktuelles aus Gütenbach

Information über Beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen gem. § 19 Abs. 5 VOB/A

Information über Beabsichtigte beschränkte Ausschreibungen
gem. § 19 Abs. 5 VOB/A
 
 

Auftraggeber Gemeinde Gütenbach
Hauptstraße 10
78148 Gütenbach
Ansprechpartner:
Hauptamtsleiterin Caroline Heim
Tel: 07723/9306-14
Fax: 07723/9306-20
E-Mail: heim@guetenbach.de
Auftragsgegenstand Herstellung von Hausanschlüssen im Neubaugebiet Hintertal
Ort der Ausführung Hintertalstraße, 78148 Gütenbach
Art und voraussichtlicher Umfang der Leistung Herstellung von Hausanschlüssen an den Schmutzwasser- und Regenwasserkanal sowie für die Wasserversorgung
Erstellung von:
4 Anschlüssen an den Schmutzwasserkanal
1 Anschluss an den Regenwasserkanal
3 Anschlüsse an die Wasserversorgung
Art und Umfang der einzelnen Lose Keine Vergabe nach Losen.
Frist für die Ausführung Beginn: 13.09.2021
Ende: 08.10.2021
Nebenangebote Nebenangebote sind nicht zugelassen
Ausschreibende Stelle, bei der die Vergabeunterlagen angefordert/ eingesehen werden können Anforderung und Einsichtnahme:
Gemeinde Gütenbach
Hauptstraße 10
78148 Gütenbach
Ansprechpartner:
Hauptamtsleiterin Caroline Heim


Tel: 07723/9306-14
Fax: 07723/9306-20
http://www.guetenbach.de/de/rathaus-service/aktuelles/ausschreibungen/
Angaben für Teilnahmeanträge ./.
Ablauf der Frist für die Einreichung der Angebote 22. Juni 2021 10 Uhr
Anschrift, an die die Angebote zu richten sind Gemeinde Gütenbach
Vergabestelle
Hauptamtsleiterin
Frau Caroline Heim
Zimmer 4
Hauptstraße 10
78148 Gütenbach
Tel: 07723/9306-14
Fax: 07723/9306-20
E-Mail: heim@guetenbach.de
Sprache, in der die Angebote abgefasst sein müssen: Deutsch
Eröffnung der Angebote 22. Juni 2021 10 Uhr
Gemeinde Gütenbach
Vergabestelle
Hauptstraße 10
78148 Gütenbach
Zimmer 4
Personen, die bei der Eröffnung anwesend sein dürfen Bieter und Bevollmächtigte
Sicherheiten Sicherheiten ja
für Vertragserfüllung
für Mängelansprüche
entspricht Nr. 8 Besondere Vertragsbedingungen - KEV 116.1 (B) BVB
Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen Nach § 16 VOB/B, den Besonderen und Zusätzlichen Vertragsbedingungen
Verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung des Bieters Mit dem Angebot einzureichen: Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gemäß § 6a Abs. 2 VOB/A. Näheres siehe Nr. 3.1 und 3.2 Aufforderung zur Angebotsabgabe z.B. - KEV 110.1 (B) A – Nachweise
Bindefrist 23.07.2021
Stelle zur Nachprüfung behaupteter Verstöße ist Nachprüfungsstelle (§ 21 VOB/A)
Zusätzlich nur in Baden-Württemberg verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung des Bewerbers Verpflichtungserklärung Mindestlohn nach §§ 4 und 5 LTMG mit Vordruck - KEV 179.3 AngErg Tariftreue/Mindestlohn -

 
 

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeindeverwaltung Gütenbach
Hauptstraße 10
78148 Gütenbach

Bürgermeisterin
Lisa Hengstler

Tel.: +49 7723 9306-0
Fax: +49 7723 9306-20
E-Mail schreiben